F29 : Das Haus Cauchie, 2h

Bei dieser Führung zeigen wir Ihnen die Innenräume des Wohnhauses und Ateliers des Architekten Paul Cauchie. Es ist eines der emblematischen Häuser des Brüsseler Jugendstils, denn beinahe die gesamte Vorderseite des schmalen Hauses ist vom Architekten und seiner Ehefrau, der Künstlerin Carolina Voet, mit der Sgraffiti-Technik gestaltet worden. Die Darstellungen erinnern an Gemälde von Gustaf Klimt oder auch Alfons Mucha. Das Gebäude diente dem Künstlerpaar nicht nur als Wohnhaus, sondern gleichzeitig als Werbefläche, auf der beide ihr Talent vollends entfalten und präsentieren konnten.

F29 : Das Haus Cauchie
Führung durch die Innenräume: 2 Stunden

Buchen

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an.
Wir antworten Ihnen schnellst möglich!

Comments are closed.