F8 : Jugendstil und Art Déco in Ixelles/ Elsene, 2,5-3h

Das Viertel rund um die Teiche in der Brüsseler Teilgemeinde Ixelles hat viel zu bieten. Während es rund um das riesige Art Déco-Gebäude des ehemaligen nationalen Rundfunk-Gebäudes Flagey reges Treiben und ein großes kulturelles Angebot gibt, strahlt die gegenüberliegende Parkanlage eine idyllische Ruhe aus. Rundherum befinden sich mehrere private Jugendstilhäuser aus der Jahrhundertwende, die in dieser Gegend vor allem von den Architekten Delune und Blerot entworfen wurden.

Zusätzlich oder alternativ können wir auch die rund um den Ster/Étoile-Platz gelegenen Appartmenthäuser im Art Déco- Stil bewundern. Dieser Stil, der insbesondere in der Zwischenkriegszeit besonders angesagt war, zeigt sich uns hier durch die Bauten seiner Vertreter Blomme, Collin und Courtens.

F8 : Jugendstil und Art Déco in Ixelles/ Elsene
Rundgang : 2,5-3 Stunden

Buchen

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an.
Wir antworten Ihnen schnellst möglich!

Kommentare sind deaktiviert